Vergangene Events

Sun 10.05.2020 0:00

– Mon 11.05.2020 0:00

Muttertag - Äitienpäivä

Hyvää Äitienpäivää,

einen schönen Muttertag,

wünschen wir für alle Mütter!

Kein Vogel sitzt in Flaum und Moos
in seinem Nest so warm
als ich auf meiner Mutter Schoss,
auf meiner Mutter Arm.
Und tut mir weh mein Kopf und Fuss,
vergeht mir aller Schmerz,
gibt mir die Mutter einen Kuss
und drückt mich an ihr Herz.

(Friedrich Wilhelm Güll 1812-1879, deutscher Dichter)

 

Ne nousevat lapsuusmuistot nuo,

ne aukee maailmat armaat,

näen silmät mä äitini lempeän taas

ja taattoni hapset harmaat.

 

Elä murehdi turhia, äitini mun,

me tullaan, tullaanhan kyllä,

me tulemme poskin niin lämpimin,

meill' onhan villaista yllä,

ja jos kylmäksi jää

sormi yks tai tää,

sun suukkosi kyllä sen lämmittää.

Eino Leino

 

Fri 10.04.2020 0:00

– Mon 13.04.2020 0:00

Pääsiäinen - Ostern

Das christliche Osterfest hat einen neuen Inhalt für das ursprüngliche Frühlingsfest gegeben. In Finnland wird Ostern mit dem Wort „Pääsiäinen“ benannt, welches vom Michael Agricola, dem Vater der finnischen Sprache, stammt. Das Wort „Pääsiäinen“ bedeutet, dass man aus der 40-tägigen Fastenzeit kommt (paastosta pääsemistä).

Heute wird Pääsiäinen mit dem Leben der aufwachenden Natur verbunden wie Narzissen, Ostergras, Küken, Kaninchen, Hasen, Baumzweige mit Knospen (Weidenkätzchen und Birkenzweige) usw. Zum Frühlingsanfang gewinnt das Licht gegen den Schatten, die Wärme gegen die Kälte und das Leben gegen den Tod.

Das Ei symbolisiert überall auf der Welt Fruchtbarkeit und Wachstum. Auch in Finnland werden in der Osterzeit Eier traditional bemalt und gegessen. Auch bei uns werden Ostereier schon in mehreren Generationen bunt bemalt.

Früher gab es in Finnland zwischen Karfreitag und Ostern die Trullit, die Osterhexen. Meine Mutter erzählte, dass sie als Kind am Karfreitag die Trullis erschrecken durften, dass sie nichts Böses für das Vieh tun. Heute gibt es eher viel mehr kleine Hexen am Palmsonntag. Sie sind kleine Mädchen im Hexenkostüm, welche von einem Haus zum nächsten Haus  mit Birkenzweigen laufen. An der Türschwelle sagen sie die folgenden „Virvon varvon“ Reime aus um böse Geister zuverjagen. Als Belohnung bekommen sie meistens Süßigkeiten oder ein wenig Geld.

Virvon varvon

tuoreeks, terveeks,

tulevaks vuueks,

vitsa sulle, palkka mulle

Ich winke mit dem Zweig ein frisches, gesundes kommendes Jahr, ein Zweig für Dich und eine Belohnung für mich.

Und auch Mämmi darf man nicht vergessen, wenn wir an Ostern in Finnland denken. Für viele, wer ihn, den dunkelbraunen Malz-Roggen-Brei nicht kennt, kommt er etwas fremd vor. Er wird meistens in kleinen Kartons im Supermarkt verkauft. Diese Delikatesse wird meistens dann mit Milch oder Sahne genossen.

Nun wünschen wir Euch allen Schöne Osterfeiertage und bleibt vor allem Gesund

DFG München Team

Deutsch-Finnische Gesellschaft München e.V.

Thu 26.03.2020

19:00 Uhr

Abgesagt: Jahresmitgliederversammlung erst im Mai/juni

Ort: beim "Hofer - Der Stadtwirt"

  1. Begrüßung und Eröffnung
  2. Genehmigung der Tagesordnung
  3. Wahl des Versammlungsleiters
  4. Wahl des Protokollführers
  5. Feststellung Anwesenheits- und Stimmliste
  6. Berichte
    1. des Vorstands
    2. der Referate
    3. des Kassenwarts
    4. der Revisoren
    5. Aussprache
  7. Verschiedenes

Fri 20.03.2020

20:30 Uhr

Abgesagt: Konzert von Oddarrang

aufgrund der Corona-Krise musste das geplante Konzert abgesagt werden. Der Jazzclub Unterfahrt ist ab bis einschließlich 19.04.2020 geschlossen.

Thu 19.03.2020

20:00 Uhr

Abgesagt: In Finnland lesen wie in einem Buch

Aus der Reihe „Übersetzer stellen vor“: Am 19. März diskutieren zwei Übersetzer darüber, wie nah oder fern uns das nordische Völkchen wirklich ist. Unter dem Titel „Das glücklichste Land der Welt“ sprechen die die beiden Übersetzer Maximilian Murmann (München) und Elina Kritzokat (Berlin, Finnischer Staatspreis für ausländische Übersetzer) am 19. März im Rahmen einer Veranstaltung des Münchner Übersetzer-Forums im Literaturhaus über die Besonderheiten finnischer Literatur und ihre Übertragung ins Deutsche.

Tue 10.03.2020

20:00 Uhr

Konzert von Narinkka

In der Einstein Kultur.

Aus Jazz, Folk, Klassik, Weltmusikund speziell Klezmer braut der Kontrabassist Sampo Lassiladie Musik seines Quartetts. Die Band kann alles: Alexi Trygg lässt seine Viola unendlich ergreifend weinen, Lassila und Markku Lepistö konternmit temperamentvollen Ausbrüchen -getragen vom PercussionistenJanne Tuomi, der aus einem Koffer unglaublich variable Klänge herausholt.Lassila ist in Jazz und Klassik zuhause, er hat mit Edvard Vesala und Krakatau gespielt und ist Mitglied des Symphonieorchesters von Lahti.

Der Akkordeonist der Band ist ein Weltstar seines Instruments: Er hat mit der Formation Pirnales den Folk erneuert undauf seinen CDs regelmäßig moderne akustische Musik auf Weltklasse-Niveauveröffentlicht. Und er hat ein gutes Jahrzehnt bei Värttinä gespielt –deren Sängerinnen waren das Highlight der Jazztime in town-Nacht 2015.Ein Highlight zwischen Jazz und Folk, zwischen Klezmer und Klassik –Narinkka überzeugen mit Spielwitz und Phantasie.

Eintritt 12 € / 8 €

Sun 01.03.2020

10:00 – 15:00 Uhr

Kochkurs

Am Sonntag den 01.03.2020 haben wir, die DFG München, unseren Kochkurs in München organisiert und waren positiv über die gute Resonanz überrascht. Das Top-moderne, gut ausgestattete, Kochstudio "Koch Dich Glücklich" bot ausreichend Platz für das Kochen und auch später das zubereitete Essen gemeinsam zu genießen. Wir haben uns über die Teilnahme von vielen Kochbegeisterten, Jung und Alt, sehr gefreut. Der jüngste Teilnehmer war gerade 10 Jahre alt. Nach Gravad Lachs auf finnischem Roggenbrot als Vorspeise wurde das Backen einer der bekanntesten finnischen Spezialität: karelische Piroggen, fleißig und mit der Freude geübt. Anschließend wurde Grießbrei mit Preiselbeeren und Moosbeeren zubereitet. Danach konnten die Teilnehmer testen, welche Variante besser schmeckt. Es hat riesen Spaß gemacht zusammen die Zubereitung von finnischen Spezialitäten zu üben und eine Fortsetzung ist sogar sehr gewünscht - vielleicht Ende des Jahres mit finnischen Weihnachtspezialitäten. Vielen Dank noch an alle Teilnehmer und für den Kursleiter Taina Levanoja-Aikkila auch ein herzliches Dankeschön.

Fri 07.02.2020 18:00

– Sun 09.02.2020 18:00

Finnland-Wochenende im Pelkovenschlössl

Ausstellung mit Malerei und Schmuckkunst von vier finnischen Künstlerinnen
Arja Decker, Anna Heino, Mia Maljojoki, Anna Kiiskinen
Freitag 18 - 21 Uhr, Samstag/Sonntag 11 - 18 Uhr, Vernisage Fr 7.2. um 19 Uhr, finnische Spezialität Flammlachs kann ab 18 Uhr erworben werden,

Finnisch Blitzsprachkurs 8.2. 16-17:30 Uhr, Anmeldung Tel. 14 33 818 21, Gebühr 8 €

Faszination Finnland 8.2. 20 Uhr Tuija Komi (Gesang und Geschichten), Vlad Cojocaru (Akkordeon) und Tarja Prüss (Lesung) führen durch den facettenreichen Abend mit literarisch-musikalischen Highlights und mancher „yllätys“ („Überraschung“). Eintritt 18 € / ermäßigt 14 € *| bis 31.01.‚Early Bird Ticket‘ 16 € / ermäßigt 12 €*
Info: Tel. 14 33 818 21

Film: Mann ohne Vergangenheit 9.2. 11 Uhr Kinofilm des vielfach ausgezeichneten Films des finnischen Regisseurs Aki Kaurismäki: Ein Namenloser, überfallen und ausgeraubt nach einer Zugfahrt und von den Ärzten für tot erklärt, springt vom Bett auf und findet sich erinnerungslos in einem zweiten Leben wieder. (93 Minuten, 2002, Finnland – mit deutschen Untertiteln, FSK 12 Jahre) – Titel kann telefonisch erfragt werden. Eintritt 1 € | Info + Anmeldung: Tel. 14 33 818 21

Fri 13.12.2019

19:00 – 23:00 Uhr

Weihnachtsfeier

DFG-Weihnachtsfeier mit Gebäck, Brei und Getränken im Pfarrsaal der Dankeskirche, Keferloher Straße 70, Haltestelle "Milbertshofen" mit der U2.

Fri 06.12.2019

18:00 Uhr

Unabhängigkeitsfeier

am Weißenburger Platz in Haidhausen, in der Nähe der S-Bahn Station "Rosenheimer Platz"

Fri 18.10.2019

20:00 Uhr

Lesung aus dem Finnlandkrimi "Krätze eiskalt"

Der Finnlandkrimi von Ulrich Land. Auf die Bühne gestellt mit rauer Stimme und schnellem Schlagwerk.

Am 18.10.2019 präsentiert die DFG in der "Cantina" in Schwabing den Autoren Ulrich Land, der aus seinem Finnlandkrimi "Krätze eiskalt" liest und dabei von Musikern begleitet wird. Der Krimi handelt vom Studenten Felix, der sich in die finnische Einsamkeit zurückzieht um seine Masterarbeit zu schreiben, sich dann aber auf einmal mit dem Mordvorwurf seines Onkels konfrontiert sieht, obwohl dieser neben ihm steht! Das Drama nimmt seinen Lauf...

Wann? Am 18.10.2019 um 20 Uhr

Wo? "La Cantina" Elisabethstr. 53, 80796 München

Eintritt: 12€ regulär, 8€ für DFG-Mitglieder

Karten und Reservierungen NUR unter: Tel. 089-12737135 oder per Email: brmarkus@yahoo.com

Wir freuen uns auf eure Teilnahme :)

Sun 06.10.2019

11:00 – 14:00 Uhr

Pesäpallo

Tervetuloa pelaamaan pesäpalloa! Herzlich Willkommen zum Pesäpallo-Spiel!

Osoite/Adresse: Görzerstr. 55

Fri 27.09.2019

19:00 Uhr

Europäische Begegnungen, Finnland - Bayern

anlässlich des Ratsvorsitzes der Republik Finnland in der Europäischen Union, in Münchner Künstlerhaus, Festsaal Die Anmeldungen bitte an die Adresse Stiftung "at" kuenstlerhaus-muc.de direkt bis 25.09.2019 senden. Kurzfilm über Finnland Begrüßung Maja Grassinger Präsidentin Münchner Künstlerhaus-Stiftung Nordische Klänge Tuija Komi Festrede Honorarkonsul Philipp A. Schoeller Finnisches Konsulat München Finnisches Vokalfeuerwerk Tuija Komi Schlussworte Ulla Rüdenholz Präsidentin Europäische BeBayern e.V. Umtrunk in den Empfangsräumen 20:30 Uhr Konzert Tuija Komi Quartett "Mignight Sun" für Konzert-Besucher und geladene Gäste im Festsaal

Sun 22.09.2019

11:00 – 14:00 Uhr

Pesäpallo

Tervetuloa pelaamaan pesäpalloa! Herzlich Willkommen zum Pesäpallo-Spiel! Osoite/Adresse Görzerstr. 55

Sun 15.09.2019

11:00 – 14:00 Uhr

Pesäpallo

Tervetuloa pelaamaan pesäpalloa! Herzlich Willkommen zum Pesäpallo-Spiel! Osoite/Adresse Görzerstr. 55

Mon 01.07.2019

16:00 – 18:00 Uhr

Besuch der UPM-Papierfabrik

Wir bekommen eine Führung durch die UPM-Papierfabrik in Augsburg. Danach wird es noch einen kleinen Imbiss und eine Runde zur Diskussion und Reflexion geben. Es können nur 25 Plätze angeboten werden. Die Anmeldung ist ZWINGEND erforderlich. Für die Anmeldung bitte eine Mail an manfred(dot)holler(at)acccedoverlag(dot)de

Sun 16.06.2019

12:00 – 18:00 Uhr

Pesäpallo

Wir hatten eine wirklich tolle Zeit beim Pesäpallo üben und spielen.

Tue 09.04.2019

18:00 Uhr

„Suden Aika“-Konzert

Das Konzert war sehr schön und extrem gut besucht. Die Resonanz war klasse. Auch die Organisation von Seiten der VHS Gröbenzell war perfekt.

Ich sollte bitte nicht sichtbar sein!